Domra und Klavier

24.10.2021 – 17 Uhr

Natalia Anchutina gilt derzeit als die beste russische Domra-Spielerin. Im Zusammenspiel mit Lothar Freund brilliert die Musikerin virtuos und zugleich poetisch auf ihrem dreisaitigen Holzinstrument. Ein spektakuläres Konzertereignis erwartet Sie mit einem Programm von Originalwerken russischer Komponisten (u.a. Tschaikowsky), als auch Transkriptionen der klassischen Konzertliteratur. Ein Höhepunkt dieses legendären Duos war ihr Auftritt 2017 in der berühmten Carnegie Hall in New York.

Für den Besuch der Veranstaltung gelten die 3 G-Regeln. Der Eintritt ist frei, Spenden willkommen.